Coach Samy Demonti verabschiedet sich per Ende Januar aus unserem Team. Samy war einer der ersten Coaches im CFM und hat uns dann später aktiv im CFRJ unterstützt. Das ganze CFHMRJ Team bedankt sich bei ihm für seinen Einsatz an allen Fronten, und wir sind traurig, uns verabschieden zu müssen. Seine Abschiedsfeier werden wir Ende Januar machen – das Datum dazu wird noch bekannt gegeben. Wir wünschen ihm für die Zukunft nur das Beste!

Ebenfalls hat uns unser CFRJ Trainer und frischgebackener Vater von Zwillingen Michi mitgeteilt, dass er gerne mehr Zeit mit seiner Familie verbringen, und daher gerne wieder auf die Memberseite zurückwechseln würde. Wir werden Michi per Ende Dezember so gut wie möglich entlasten und freuen uns für ihn und seine junge Familie. Alles Gute euch Vieren! Wir feiern seine letzte Klasse am Sa 29. Dezember – kommt so zahlreich wie möglich, denn das “Michi Special” verspricht spannend zu werden!

Neuer Boxmanager und Head Coach Rapperswil-Jona

Es freut uns sehr, dass wir als neuen Box Manager und Head Coach von Rapperswil-Jona David Kluth bei uns willkommen heissen dürfen! David hat Sportwissenschaften studiert und bringt reiche Erfahrung aus dem Trainingsbereich als Personal Trainer und Leiter eines Fitnessstudios mit.

“Ich treibe mein ganzes Leben lang schon Sport, ich habe schon als Kind viel ausprobieren dürfen, wofür ich meiner Mutter sehr dankbar bin. Ich habe früh angefangen mit Basketball und mit 16 in der Nationalliga gespielt. Der Verein „verschrieb“ mir damals Athletik- und Krafttraining um meine Leistung auf dem Platz zu unterstützen und da blieb ich dann hängen…

Dies führte mich zu meinem Studium der Sportwissenschaften und Tätigkeit als Trainer von Sportschulmannschaften oder individuellen Athleten. Bei meiner Tätigkeit als Fitnessstudioleiter habe ich noch meine Passion dafür entdeckt, die Ausbildung und das Wissen unserer Fitnesstrainer zu verbessern – deshalb unterrichte ich noch nebenbei als Dozent an der Akademie für Sport und Gesundheit.”

David beginnt am 3. Dezember, leitet unser Team in Rapperswil-Jona und wird die Lücken füllen, welche die anderen Coaches die vergangenen Monate übernommen haben. An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an das ganze Team!

Wir freuen uns über seine Passion für eure Weiterentwicklung er mitbringt! Bitte heisst ihn herzlich willkommen! Wir hoffen, dass ihr möglichst zahlreich die Möglichkeit habt, ihn auch informell an unserem X-Mas Event am Samstag, 8. Dezember kennenzulernen (die Anmeldung dafür hängt in der Box!).

Wir wünschen ihm einen guten Start und freuen uns auf eine spannende und horizont-erweiternde Zusammenarbeit!

Während wir uns auf die Suche nach geeigneten und passionierten Coaches an ihrer Stelle machen und wünschen an dieser Stelle allen drei viel Erfolg bei ihren neuen Herausforderungen!

Translate »